Rss Feed Tweeter button Facebook button

Geschäftsbedingungen zum Ausleih von Booten, Fahrrädern, Zelten und Zubehör

Die Zahlung erfolgt auf der Grundlage Ihrer Bestellung unwiderruflich.

Zahlungen für Leistungen bis 100,00 € in bar, bei Übergabe gegen Quittung. Schriftliche Rechnungslegung über 100,00 € möglich. Der Betrag der Rechnung wird mit der Buchung fällig. Biber “Jesse” Tours ist erst leistungspflichtig, wenn der Kunde die gebuchte Leistung entsprechend den in der Rechnung genannten Bedingungen bezahlt hat.

Sollte Biber “Jesse” Tours die gebuchten Boots- Fahrrad- Zelttypen nicht zum Buchungszeitraum bereitstellen, ist Biber “Jesse” Tours berechtigt andere Typen zu stellen bzw. zahlt Biber “Jesse” Tours den Rechnungsbetrag in voller Höhe zurück.

Die Boote und Fahrräder sind Haftpflicht- und Kaskoversichert.

Es wird den Mieter angeraten, eine Reiserücktrittversicherung abzuschließen. Der Mieter ist für Schäden und Kleinreparaturen am Zubehör verantwortlich.

Bei Antritt der Fahrt hat der Mieter eine Kaution von 20,00 € pro Boot und 10,00 € pro Fahrrad oder Zelt für die Endreinigung und Reparatur von Kleinschäden zu hinterlegen. Sollte der Mieter die Boote, Fahrräder und Zubehör gereinigt und frei von Schäden übergeben, erhält er die Kaution zurück.

Für Personenschäden trägt der Mieter das Risiko. Es dürfen daher nur Schwimmer die Boote benutzen. Schwimmwesten werden durch den Vermieter kostenfrei zur Verfügung gestellt. Bei Radfahrern ist Helmpflicht.

Vor Fahrtantritt und während der Fahrt dürfen Alkohol oder andere Beteubungsmittel nicht zu sich genommen werden.

An Wehren und anderen Hindernissen sind die Boote herumzutragen.

Gültig ab: 28.04.2014

Biber “Jesse” Tours